ZAHNERSATZ UND KRONEN

Wenn ein oder mehrere Zähne so große Defekte haben, dass konservierende Maßnahmen allein nicht mehr ausreichend sind, werden Kronen oder Brücken angefertigt.

 

Wir arbeiten mit zwei renommierten Zahntechniklaboren zusammen, die modernste Verfahren anwenden und hochwertige Materialien verarbeiten. Die Arbeitsvorbereitung ist dabei wichtig für das Ergebnis der angestrebten Restauration. Alle Präparationen werden mit Lupenbrille und präzisen Materialien angefertigt. Auch hierbei wird der maximale Erhalt noch gesunder Zahnsubstanz angestrebt.

Was für Möglichkeiten gibt es für Zahnersatz?


Wenn ein Zahn verloren geht und es liegt eine Lückensituation vor, so bestehen verschiedene Optionen diese zu behandeln: 1. Implantat mit Krone ohne Behnadlung der Nachbarzähne 2. Brückenversorgung unter Mitbehandlung der Nachbarzähne 3. Herausnehmbare Prothese 4. Wenn die Zahnsituation es erlaubt und die Zähne und Kauzonen haben eine gute Abstützung Belassen der Lücke Nicht immer ist ein Implantat dies sinnvollste Lösung. Dies gilt ebenso für eine Brücke. Hier ist eine Ansicht der Situation und Erhebung eines ausführlichen Befundes erforderlich, um eine haltbare, sinnvolle und patientenorientierte Lösung zu ermitteln.




Wie hoch sind die Kosten für Zahnersatz?


Pauschal kann man diese Frage nicht beanworten. Die Kosten sind abhängig vom Zuschuss, den die Krankenkasse gewährt. Dieser ist wiederum abhängig von der Situation die vorliegt und ob sie sich regelmäßig haben untersuchen lassen. Standartisierte Preislisten kann man hier also nicht ansetzen.




Welcher Zahnersatz ist am besten?


Jeder Zahnersatz hat seine Vorzüge oder auch Nachteile. So hat ein Implantat den Vorzug, dass Nachbarzähne z.B. nicht beschliffen werden müssen. Dies bedeitet aber nicht, dass eine Brücke in anderen Situationen nicht trotzdem eine sinnvollere oder elegantere Lösung darstellt. Auch hier ist eine Beurteilung der Situation erforderlich, nach der dann die Optionen ermittelt werden können. Ausgehend davon kann man dann den für die Situation "besten" Zahnersatz ermitteln.




Was ist ein festsitzender Zahnersatz?


Festsitzender Zahnersatz kann nicht vom Patienten selber herausgenommen werden. Es Handelt sich hierbei um Brücken, Kronen und Veneers.




Wie viel übernimmt die Krankenkasse bei Zahnkronen?


Hier ist keine pauschalisierte Antwort möglich. Dies ist abhängig von der vorliegenden Situation, der Regelmäßigkeit Ihrer Zahnarztbesuche etc..




Welcher Zahnersatz bei fehlenden Backenzähnen?


Auch hier ist keine Pauschalantwort möglich, da die bestehende Situation erst analysiert werden muss und daraus ein individueller Plan erarbeitet wird.




Wie lange hält eine Krone?


Dazu gibt es sehr kontroverse Studien. In Abhängigkeit von der Art des Krone und des Güte der Arbeit des Zahnersatzes und der Arbeit des Zahnarztes können Kronen durchaus 20 Jahre oder älter werden, ohne defekt zu sein.





HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

TERMIN VERINBAREN

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen

Termin telefonisch unter
02102 24127

Am Alten Steinhaus 4
40878 Ratingen

PRAXISZEITEN

MO - FR                    08:00 - 12:00 Uhr

MO - DI - DO           14:00 - 18:00 Uhr

 

und nach Absprache

Kontakt
Dr. med. dent. Sebastian Polz
Am Alten Steinhaus 4
40878, Ratingen
Telefon : 02102 24127
info@dental-fitness-polz.de

Praxiszeiten

Montag - Dienstag - Donnerstag

8:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00

Mittoch - Freitag

8:00 - 12:00

und nach Absprache

Besuchen Sie uns
  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram
Sind sie mit uns zufrieden?
Bewerten Sie uns
jameda.png

ANFAHRT

Mit dem Auto

Parken Sie die 1. Stunde kostenlos in den Parkhäusern der Ratinger Innenstadt. Vom Parkhaus in der Wallstraße sind es nur wenige Schritte bis zu uns.

​Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle Grabenstraße (230 m)   Bus 015

Haltestelle Bechemer Straße (260 m)  

Bus 016, 749, 753, 757, 759, 761, 771, 773

Haltestelle Mitte (500 m)

U72, Bus 753, 757, 759