FÜLLUNGEN

Der Ausdruck „Füllung“ spottet dem heute verwendeten Verfahren, das bei einer hochwertigen Rekonstruktion erkrankter Zahnsubstanz Verwendung findet. Die heutigen Komposit-Materialien bestehen zu über 80% aus Keramik, die dem Material zur Farbgebung, Steigerung der Festigkeit und Verringerung der Schrumpfung bei der Verarbeitung beigemischt werden.

 

Durch dieses Material ist es möglich, im Gegensatz zu den herkömmlichen Materialien Amalgam und Glasionomerzement, Karies unter maximalem Erhalt der gesunden Zahnsubstanz zu entfernen. Weitere Vorteile sind die naturgetreue Farbgebung, lange Haltbarkeit und die stabilisierenden Eigenschaften des Komposits.

Für höchste Präzision und eine saubere Verarbeitung legen wir alle Kompositrestaurationen unter Kofferdam und mit Lupenbrille.

TERMIN VEREINBAREN

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen

Termin telefonisch unter
02102 24127

Am Alten Steinhaus 4
40878 Ratingen

PRAXISZEITEN

MO - FR                    08:00 - 12:00 Uhr

MO - DI - DO           14:00 - 18:00 Uhr

 

und nach Absprache